logo
  • Café Kreuzberg

Willkommen im Kreuzberg

traditionell & kultig

Im Herzen des siebenten Bezirks gelegen, bietet das familiäre Kaffeehaus die richtige Mischung aus tradionellem Ambiente und kultigem Flair. Uns gelingt es so, Gäste jedes Alters und Geschmacks zu begeistern - egal ob im Rahmen größerer Veranstaltungen, gemütlicher Zusammentreffen im kleineren Kreise oder dem unbegleitendem Besuch.

Piano-Lounge

Lesungen, Vorträge & Konzerte

Unsere mietfreie Piano-Lounge ist mit einem Piano, Bühnenlicht, Musikanlage mit Laptopanschluss, CD-Player, Karaokeanlage sowie einem Beamer mit Leinwand ausgestattet. Der Raum eignet sich damit hervorragend für Personengruppen von bis zu 40 Personen.

Partykeller

Bar, Tanzfläche, Bühne, Karaoke

Party für dich und deine Freunde ganz privat. Inklusive: Barkeeper für 5 Stunden. Eigene Musikanlage mit Möglichkeit zum Anschluss von Laptop und CD-Player (AUX oder Bluetooth), kleines Buffet kann mitgebracht werden. Für Gruppen ab ca. 30 Personen.

Events

Demnächst...

Rivó u Rivó

Rivó und Rivó – Konzert

Ein musikalischer Abend mit Vater und Tochter

Eintritt: Freie Spende

Um Anmeldung wird gebeten:
gabor.rivo@chello.at

StandardThumbnail
Piano-Lounge

Musikalische Hommage – by Uschi Nocchieri & Andreas Böck

Hugo v. Hofmannsthal, der Lyriker: eine musikalisch-rezitative Annäherung
„Leicht muss man sein: mit leichtem Herz und leichten Händen, halten und nehmen, halten
und lassen …“
Wenn man an Hugo von Hofmannsthal denkt, tauchen meist zunächst der Jedermann und
die Salzburger Festspiele, vielleicht der Rosenkavalier vor den Augen auf. Über den
Rosenkavalier könnte man noch schließen, dass der Schreiber des Librettos auch guten Sinn
für Humor hatte. Dass dieser jedoch auch wunderbare, tiefgehende Gedichte, feinsinnige
Geschichten und fantasievolle Erzählungen geschrieben hat, ist oft nur eingefleischten
Kennern ein Begriff.
Dr. Andreas Böck, Arzt und ambitionierter Komponist und Pianist, hat sich mit Uschi
Nocchieri, Schauspielerin und Regisseurin, zusammengetan, um in die tiefsinnige, auch
humorvolle und jedenfalls facettenreiche Welt des Hugo von Hofmannsthal zu führen. Die
Seele berührende Musik, komponiert und gespielt von Andreas Böck, macht es dem
Publikum leicht, sich den Worten und Klängen mit Genuss hinzugeben.

Dr. Andreas Böck www.abmusic.at
Uschi Nocchieri www.uschi-nocchieri.at